Grundwasser-Überwachung

Wie verlaufen die Fliesswege bei einer Grundwasserkontamination? Welches sind die hydrogeologischen Kennwerte von Altlasten und Deponiestandorten? Um diese Werte zu ermitteln, nutzen wir modernste Test- und Monitoringsysteme.

Neu kommt diese Technologie auch bei hydrogeologischen Untersuchungen rund um Geothermie-Projekte zum Einsatz sowie bei der Suche nach geeignetem Speichergestein für die Einlagerung von CO2.

 

Einzigartige Eigenschaften unserer Grundwassermonitoringsysteme

Faseroptische Messungen

Unsere Grundwassermonitoringsysteme können mit Glasfaserkabel ausgerüstet werden, um Temperatur, Dehnung und Porenwasserdruck entlang des Kabels zu messen. Das ISC-Experiment der ETH im Felslabor Grimsel ist ein Beispiel für die Anwendung in der Geothermie (siehe Bilder und Video oben).

Gelöste Gase

Mit unseren Membransampler kombiniert mit einem Zirkulationssystem und Gasanalysegeräten an der Oberfläche können Konzentrationen gelöster Gase in definierten Bohrlochabschnitten gemessen werden. Neben verschiedenen Anwendungen in Experimenten in den Felslaboren wird diese Technologie momentan erfolgreich bei CBM (Coal Bed Methane) Explorationsbohrungen in Lothringen eingesetzt (Regalor). 

Downloads

Michael Kech

Geologe
Product Manager KVZ

Mitglied der erweiterten Geschäftsleitung
Bereichsleiter Hydrosysteme / Grundwasser Monitoring- und Testsysteme / Bergbau / CO2 Sequestration / Marketing / Asien, Südamerika

T 0041 44 806 29 54
E-Mail

Dr. Thomas Trick

Hydrogeologe UPC

Geschäftsleiter Solexperts AG und Niederlassungen /
Geschäftsleiter Solexperts France SARL /
Geschäftsleiter Solexperts GmbH /

T 0041 44 806 29 81
E-Mail

Thomas Fierz

Kult. Ingenieur ETHZ

Geschäftsleiter Solexperts AG und Niederlassungen /
Geschäftsleiter Solexperts France SARL /
Geschäftsleiter Solexperts GmbH

T 0041 44 806 29 56
E-Mail

Gerd Klee

Geophysiker

Mitglied der erweiterten Geschäftsleitung
Niederlassungsleiter Solexperts GmbH Bochum
Hydrofrac-Versuche / Geomechanische Labor-Versuche

T 0049 234 904 4715
E-Mail

Médéric Piedevache

Ingenieurgeologe ENSG

Mitglied der erweiterten Geschäftsleitung
Niederlassungsleiter Nancy

T 0033 3 83 94 04 50
E-Mail

Karam Kontar

Ingenieurgeologe /
Hydrogeologe CHYN

Mitglied der erweiterten Geschäftsleitung
Bereichsleiter Hydrogeologie / Hydrogeologische Instrumentierungen und Versuche / Hydro-Versuche in Flach- und Tiefbohrungen

T 0041 44 806 29 85
E-Mail

ALLE REFERENZEN