Solexperts France

Solexperts France wurde 2002 im Hinblick auf die Forschungsprogramme im Felslabor CMHM (Centre de Meuse/Haute-Marne) der ANDRA gegründet. Heute sind die ungefähr 12 Ingenieure und Geologinnen von Solexperts France ein fester Bestandteil der Forschergemeinschaft im Labor. Sie installieren geotechnische Sensoren, instrumentieren Bohrungen mit Packersysteme, führen hydraulische,  pneumatische und felsmechaniche Tests durch oder betreuen geochemische Experimente. Solexperts France hat sich in den letzten Jahren stark diversifiziert und ist heute in ganz Frankreich mit sämtlichen Dienstleistungen der Solexperts Gruppe aktiv. 

Innovationsstark dank Forschungsgemeinschaft mit Georesources

Zwischen Solexperts France und dem Institut Georessources der Universität Lothringen hat sich eine sehr erfolgreiche Zusammenarbeit bei vielen Forschungsprogrammen etabliert.

OUROBOROSDeep Surf, Rostock-H, Regalor, CO2 Dissolved sind alles Forschungsprojekte im Zusammenhang mit der Energiewende, bei denen Georesource und Solexperts France neue, innovative Mess- und Auswerteverfahren entwickelt haben.

Gasmessungen

Das Gasmesssystem SysMoG® ist ein Produkt, das aus der Zusammenarbeit von Solexperts France mit Georessources ensttand. SysMoG® ist eine Sonde zur automatischen und kontinuierlichen Messung der Konzentrationen von Gasen im Untergrund.

Glasfasersensorik

Solexperts France hat sich in den letzten Jahren eine hohe Kompetenz bei hochpräzisen, temperaturkorrigierten Dehnungsmessungen angeeignet. Wir bieten einen kompletten Service, der die Vorbereitung, Installation sowie die Datenerfassung und -verarbeitung umfasst.

Produkte

ALLE REFERENZEN

Médéric Piedevache

Ing. ENSG

Mitglied der erweiterten Geschäftsleitung
Niederlassungsleiter Nancy

T 0033 3 83 94 04 50
E-Mail

Benjamin Helmlinger

Ing. ENSG

Hydrogeologische Instrumentierungen, R&D

T 0033 3 83 94 04 53
E-Mail

Alain Laurent

Dipl. Hydrogéologue
Hydrogeologe

Hydro-Tests in Tiefbohrungen, Hydrogeologische Instrumentierungen und Versuche / Geothermie

T 0033 6 29 25 67 79
E-Mail