Multi-Packer Systeme (MP)

Das Multi-Packer System ist ein vielseitiges und kostengünstiges Mehrfach-Packersystem, welches bereits in sehr kleinen Bohrlochdurchmessern (ab 50 mm) einsetzbar ist.

Eigenschaften des MP-Systems

  • Jedes Beobachtungsintervall ist über Leitungen aus Polyamid oder rostfreiem Stahl zugänglich
  • Druckmessung und Probennahme am Bohrlochmund
  • Mehrere Zugänge pro Intervall möglich, z.B. für Zirkulation oder Entlüftung
  • Bis zu 10 unabhängige Beobachtungsintervalle
  • Intervalllängen ab 15 cm
  • Einfacher Systemaufbau
  • Zubehör wie Sensoren oder Pumpe am Messstellenkopf
  • Kostengünstig, für Bohrlochdurchmesser ab 50 mm

Downloads

ALLE REFERENZEN

Médéric Piedevache

Ingenieurgeologe ENSG

T 0033 3 83 94 04 50
E-Mail

Rico Hafner

Techniker HF Maschinenbau
Polymechaniker, Konstrukteur

T 0041 44 806 29 40
E-Mail