Tailings Dam Monitoring; Curdworth Sludge Lagoon

Ein innovatives, kombiniertes Leckage- und Deformationsmonitoring wurde in der jahrhundertealten Curdworth-Schlammlagune installiert, die Teil der Minworth Sewage Treatment Works im Norden von Birmingham, Großbritannien, ist.

Details des Fibre Optic Monitoring Systems

Das Leckagemesssystem basiert auf der komplementären Nutzung einer faser optischen DTS (Distributed Temperature Sensing) Anlage und der Heat-Pulse-Methode, die Informationen über den Wassergehalt und die Wasserströmungen im Nahfeld des Lichtleiterkabels liefert. Die Überwachung der Deformationen im Damkörper erfolgt ebenfalls mit Lichtleitersensorkabel und dem Distributet Temperature and Strain Sensing (DTSS) Verfahren.

 

Downloads

Axel Fabritius

Geophysiker

Mitglied der erweiterten Geschäftsleitung
Niederlassungsleiter Solexperts GmbH Karlsruhe
Thermische Leckortung / Temperaturmessungen

T 0049 721 600 20
E-Mail

Dr. Gaël Dumont

Ing. / Geowissenschaftler

Projektleiter

T 0049 721 6654 6130
E-Mail

ALLE REFERENZEN