Hendaye, Überwachung der Küstenerosion in stark gefährdeten Gebieten

Das Küstengebiet ist einer starken Erosion ausgesetzt und der Rückzug des Landes kann in einigen Fällen gefährlich werden. Die Straße Corniche (D912), die Hendaye mit Saint Jean de Luz verbindet, verläuft entlang der Steilküste. Diese Straße, die bei Touristen sehr beliebt ist, ist aufgrund der Geologie erdrutschgefährdet (Ton- und Flyschschichten, deren Neigung parallel zum Hang verläuft). Durch die Aktivität des Meeres entstehen Erdrutsche, welche die Benutzer der Straße gefährden können.

Monitoring

In Zusammenarbeit mit der Firma Geotec wurde ein dreidimensionales Überwachungsdispositiv und Alarmsystem für die kritischen Bereiche installiert. Damit ist die Departementsbehörde in Echtzeit über den Zustand der Strasse informiert und kann eine Sperrung des Straßenverkehrs auslösen.

Die Instrumentierung

Die Instrumentierung besteht aus :

  • Zwei vertikalen Inklinometerketten,  Tiefe  28 m und 37 m, Messpunkte alle 50 cm
  • Zwei horizontalen Inklinometerketten, Länge 20 m, Messpunkte alle 100 cm
  • Zwei Bohrlochextensometer gekoppelt mit den Horizontalinklinometerketten, um die seitlichen Verschiebungen zu erfassen
  • Zwei Oberflächenfissurometer zur Verfolgung der oberflächlichen Bewegungen der Bänke
  • Ein autonomes Datenerfassungssystem mit automatischer Datenübertragung zur Visualisierung.

Visualisierung, Alarmierung

Die stündlich erfassten Daten werden auf eine Webplattform gesandt. Die Messdaten zeigen Korrelationen mit Temperaturen und Gezeiten, so dass erst nach einem Jahr Monitoring sinnvolle Alarmwerte für die Einrichtung eines E-Mail- und SMS-Alarmsystems für die Dienststellen des Departements definiert werden konnten. 

Downloads

Monitoring

Monitoring
Solexperts France
Publikationen Gasmessungen
Solexperts France Produkte
Solexperts France Dienstleistungen

Aude Pierre

Ingenieurgeologe ENSG

Projektleiterin

T 0033 7 89 55 33 03
E-Mail

Alain Laurent

Hydrogeologe

Hydro-Tests in Tiefbohrungen, Hydrogeologische Instrumentierungen und Versuche / Geothermie

T 0033 6 29 25 67 79
E-Mail

Dr. Vivien Navelot

Geowissenschaftler

Projektleiter

T 0033 6 43 73 63 89
E-Mail

Médéric Piedevache

Ingenieurgeologe ENSG

Mitglied der erweiterten Geschäftsleitung
Niederlassungsleiter Nancy

T 0033 3 83 94 04 50
E-Mail

ALLE REFERENZEN